Prezi Next ist eine neue Prezi Version – die bisherige Software wird unter der Bezeichnung „Prezi Classic“ weitergeführt. Wenn Sie bereits mit Prezi Classic Bekanntschaft gemacht haben, dann wird Ihnen die Welt von Prezi Next bekannt vorkommen: auf einer nahezu unbegrenzten Arbeitsoberfläche erstellen Sie Ihrer Präsentation. Über Pfadpunkte können Sie die Reihenfolge der zu zeigenden Informationen festlegen. Doch jetzt kommt der Clou: Prezi Next ist auf dialogorientiertes Präsentieren ausgelegt. Das bedeutet, dass Sie zusätzlich zu den Pfadpunkten an jeder Stelle noch leichter eintauchen können als bisher mit Prezi Classic. Mehr zum dialogorientierten Präsentieren lesen Sie hier.

Was bedeutet webbasiert? In der Regel wird eine Prezi Next online erstellt – durch Sie allein oder mit mehreren Nutzern – und auch präsentiert. Sie können die Prezi jederzeit auch auf Ihren PC oder Mac herunterladen und offline vorführen. Jedoch kann an dieser Variante keine Veränderungen vorgenommen werden.

Sie möchten Prezi Next auch offline in vollem Umfang nutzen? Dann benötigen Sie eine kostenpflichtige Lizenz von Prezi Next: ab dem Lizenzmodell „Plus“ können Sie Prezi ohne Internetverbindung erstellen und präsentieren.

Hier auf der linken Seite sehen Sie ein Beispiel für eine Prezi Next. Klicken Sie auf die Pfeiltasten am unteren Bildrand, um in der Prezi einen Schritt vor bzw. zurück zu gehen. Mit der Maus und dem Scrollrad kann in die Themen hinein- und herausgezoomt werden.

Noch nicht überzeugt? Vielleicht überzeugt Sie ein Blick auf unsere Referenzkunden.