Trick mit Prezi Next doch neue Prezi Classic erstellen!

Hier lernen Sie unseren Trick mit Prezi Next doch neue Prezi Classic erstel­len. Wenn Sie sich nach dem 25.04.2017 bei Prezi regis­trie­ren, steht Ihnen aus­schließ­lich die Version “Prezi Next” für das Erstel­len von neuen Prä­sen­ta­tio­nen zur Auswahl. Wir haben einen Trick gefun­den, wie Sie doch noch in den Genuss kommen, zusätz­lich in der Version “Prezi Classic” zu arbei­ten und damit auch neue Prä­sen­ta­tio­nen erstel­len können.

Nur noch Prezi Next? Denkste!

Sie haben sich nach der Regis­trie­rung bei Prezi gewun­dert: sie können aus­schließ­lich “Next” Prä­sen­ta­tio­nen erstel­len und keine “Clas­sics”? Die abrupte Umstel­lung kam für viele Nutzer sehr über­ra­schend. Wir als Exper­ten hätten uns einen sanften Über­gang gewünscht und zeigen Ihnen daher hier Schritt für Schritt, was Sie tun müssen, um Prezi Clas­sics zu erstel­len.

So sieht das Menü ohne Prezi Classic aus

Sie haben also schon einen Prezi Next Account (Basic reicht aus) ein­ge­rich­tet? Klasse, dann geht es weiter. Wenn Sie ange­mel­det sind und Ihr Dash­board “Meine Prä­sen­ta­tio­nen” sehen, klicken Sie in die Adress­leis­te Ihres Brow­sers und tippen Sie fol­gen­de URL ein: https://prezi.com/instant-prezi/ .

 

 

Drücken Sie nun Enter oder Return, um die Seite auf­zu­ru­fen. Jetzt gibt es zwei Mög­lich­kei­ten: ent­we­der landen Sie direkt auf dem Start­bild­schirm zum Erstel­len einer neuen Prezi Classic (Prezi Lade­sym­bol gefolgt von der Auswahl der Prezi Vor­la­gen) oder Sie erhal­ten eine Feh­ler­mel­dung. Im ersten Fall, arbei­ten Sie einfach in der Prezi Classic. Spä­tes­tens wenn Sie diese schlie­ßen (“Beenden” oben rechts), sehen Sie eben­falls eine Feh­ler­mel­dung.

 

 

 

 

 

 

 

Davon lassen Sie sich nicht irri­tie­ren, denn diese Meldung erscheint nun jedes­mal, wenn Sie auf diesem Wege eine neue Prezi Classic anlegen. Die Prezi ist trotz­dem vor­han­den: klicken Sie auf den Menüpunkt“Meine Prezis” oben rechts und rufen Sie die ent­spre­chen­de Über­sicht auf. Neben Ihren Prezis werden Sie nun oben links eine geän­der­te Auswahl vor­fin­den: Prezi Classic ist als Menü­punkt auf­ge­taucht.

 

 

 

 

 

 

Die soeben erstell­te Prezi (hier “Untit­led Prezi”) ist unter Prezi Classic gelis­tet und kann nun weiter bear­bei­tet werden (Mit der Mouse über das Vor­schau­bild fahren).

Hinweis: dieser Prezi Hack ist nichts ille­ga­les, denn Benut­zer, die sich vor 25.04.2017 für einen Prezi Classic Account regis­triert haben, können beide Ver­sio­nen nutzen. Warum nicht auch Sie? Wir weisen aller­dings darauf hin, dass Prezi die Akti­vie­rung von Prezi Classic (wie hier beschrie­ben) zukünf­tig unter­bin­den kann. Solange das nicht geschieht: viel Spaß!

Haben Sie Fragen? Hier stehen wir Rede und Antwort.

Mögen Sie unseren Tipp? Wir freuen uns über ein Like auf unserer face­book Seite.