Jetzt neu in Prezi: Mehr Bearbeitungsmöglichkeiten für Icons!

Prezi bietet schon seit gerau­mer Zeit eine umfang­rei­che Icon-Biblio­thek, in der Sie Icons zu allen mög­li­chen Themen finden können. Jetzt wird diese Auswahl nochmal erwei­tert, denn nun können Sie Icons sogar selbst ein­fär­ben — ganz wie es zu Ihrer Prezi passt. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie das funk­tio­niert.

Nachdem Sie ein pas­sen­des Icon gefun­den und plat­ziert haben, wählen Sie es zunächst mit der linken Maus­tas­te aus. Es erscheint nun ein Farb­ei­mer-Symbol im oberen Men­üband.

Hier können Sie wie gewohnt die Farben mit­hil­fe des glo­ba­len Farb­sche­mas ändern oder benut­zer­de­fi­niert mit dem Color Wheel und der Hexa­de­zi­mal­zahl.

 

Aber Vor­sicht: Mehr­far­bi­ge Icons können aus­schließ­lich flä­chen­fül­lend unge­färbt werden. Dabei kommen dann Ergeb­nis­se wie das unten ste­hen­de zustan­de. Genaue­re Anpas­sun­gen sind bisher leider nicht möglich.

     

 

Bei den neusten Änderungen in Prezi immer Up-to-date sein!

Da Prezi stetig mit neuen Updates auf­war­tet, kann man schnell mal den Über­blick ver­lie­ren. Wenn Sie auf dem neusten Stand bleiben wollen, laden Sie sich einfach unser kos­ten­lo­ses Hand­buch runter. Es wird regel­mä­ßig von uns über­ar­bei­tet und liegt immer in der aktu­el­len Version vor.

Auch unsere Prezi Next Ein­stei­ger Work­shops warten immer mit den aktu­el­len Infos rund um Prezi auf. Besu­chen Sie doch einen von unseren Work­shops in Ihrer Nähe und lassen Sie sich von Prezi Experte Danyel Elfer­ink auf den neu­es­ten Stand bringen. Hier geht es zu den Work­shops.

Nicht die pas­sen­de Vorlage für Ihre Prezi dabei? Wir helfen Ihnen bei der Erstel­lung Ihrer ganz indi­vi­du­el­len Prezi.